FOERBICO – Projektsteckbrief

AkronymFOERBICO
ProjekttitelFörderung offener Bildungspraktiken in religionsbezogenen Communities durch die Entwicklung eines koordinierten OER-Ökosystems
Laufzeit01.05.2024 – 30.04.2027
Statuslaufend
AnsprechpartnerComenius Institut e.V., Münster
Jörg Lohrer
E-Mail: lohrer[ät]comenius.de
Förderkennzeichen01PO23012
ProjektpartnerFriedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
ZielgruppeFachkräfte in den religionsbezogenen Bildungsbereichen der Elementarpädagogik, Schule, Erwachsenen- und Familienbildung, Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen
ProjektschwerpunkteReligionspädagogik, Community-Erweiterung, Qualitätssicherung, Standardisierung, Interoperabilität, Professionalisierung, Community-Vernetzung
KurzbeschreibungIm Rahmen des Projektes „FOERBICO“ werden bestehende religionsbezogene Communities wie „relimentar“, „relilab“ oder „narrt“ durch Communitymanagement, Öffentlichkeitsarbeit und wissenschaftliche sowie projektorientierte Begleitforschung zu einer „Community of Communities“ zusammengeführt. Der Schwerpunkt liegt auf der Optimierung OER- und OEP-bezogener Prozesse durch gemeinsame Qualitätsstandards, Arbeitsmethoden und technische Ressourcen. Durch die Kooperation mit etablierten Plattformen wie z.B. www.wirlernenonline.de und OERinfo wird die Anschlussfähigkeit an weitere bildungsbereichsübergreifende Communities verbessert.

Projektlupe

CC BY FOERBICO

Mit dem Kurzvideo „AberakadabOER“ gelingt den Mitarbeitenden des Projektes FOERBICO ein kreativer erster Auftakt.
Hören Sie rein und bekommen Sie Lust auf eine Kultur des Teilens.